Sign inSign in with Facebook
Sign inSign in with Google

"Gib Abfall einen Korb" - Der Selbsttest

 
 
 
Schon klar: Essen, Getränke oder Papiertaschentücher – all das braucht man halt öfter mal. Aber leider verschwinden die Reste nicht einfach. Stattdessen muss man sich darum kümmern, wo sie anschließend bleiben. Ein paar Superwissenschaftler haben sogar herausgefunden, dass es dabei verschiedene Typen gibt: je nachdem, wie man mit den Resten umgeht. Welcher Typ bist du? Markiere die Aussage, die auf dich am ehesten zutrifft! Die Auflösung findest du am Ende. Außerdem hast du die Möglichkeit an unserem Gewinnspiel teilzunehmen und tolle Preise wie einen von 10 tragbaren Bluetooth-Lautsprechern oder eine von drei Smartwatches zu gewinnen.
 
 
 
Schon klar: Essen, Getränke oder Papiertaschentücher – all das braucht man halt öfter mal. Aber leider verschwinden die Reste nicht einfach. Stattdessen muss man sich darum kümmern, wo sie anschließend bleiben. Ein paar Superwissenschaftler haben sogar herausgefunden, dass es dabei verschiedene Typen gibt: je nachdem, wie man mit den Resten umgeht. Welcher Typ bist du? Markiere die Aussage, die auf dich am ehesten zutrifft! Die Auflösung findest du am Ende. Außerdem hast du die Möglichkeit an unserem Gewinnspiel teilzunehmen und tolle Preise wie einen von 10 tragbaren Bluetooth-Lautsprechern oder eine von drei Smartwatches zu gewinnen.
Dritte Stunde, langer Text. Schnell einen Kaugummi  zum Wachbleiben. Oh, ich muss an die Tafel! Den Kaugummi…
...stopfe ich unter den Tisch. Weg ist er!
...schnippe ich in den Papierkorb an der Tür. Mist, daneben!
...lasse ich auf dem Weg zur Tafel einfach fallen. Wird dann unter irgendeinem Schuh entsorgt.
...wickle ich in ein Stück Papier oder ein Taschentuch ein. Was soll die Frage?
Die Schule ist vorbei. Für den kleinen Hunger ein paar Pommes. Lecker. Oh, der Bus kommt. Ähm, der Pappteller…
...landet mit einem gezielten Wurf im Abfalleimer. Oops, doch nicht...
...nervt jetzt, denn ich werde ihn bis nach Hause mit mir rumtragen. Beim nächsten Mal esse ich die Pommes gleich im Laden.
...wird zusammengerollt und in das Beet neben der Haltestelle gedrückt. Ist das nicht auch eine Art Dünger?
...passt genau zwischen die Sitzpolster im Bus. Stört doch keinen.
Am Badesee bei 30°. Die eiskalte Cola aus der Dose tut gut. Der Durst ist weg, aber wohin mit der Dose?
Ab in den See damit. Die Fische brauchen auch ein Dach über dem Kopf.
Ich stelle sie neben den überfüllten Mülleimer. Was kann ich dafür, wenn die Müllabfuhr zu langsam ist?
Ich nehme sie natürlich mit, da ist doch Pfand drauf!
Zusammengefaltet passt die glatt zwischen die Bretter des Badestegs.
Mit Freunden im Park. Chips und Schokolade werden geteilt – die leere Packung...
...knülle ich zusammen und schiebe sie in ein Astloch. Vielleicht können Specht und Eichhörnchen damit noch etwas anfangen.
...kommt natürlich in den Mülleimer am Eingang. Meine Tasche ist schon voll, die muss ich zu Hause unbedingt mal ausräumen...
...kehre ich unter die Blätter. Die räumt doch sowieso irgendjemand weg.
...presse ich zu einer Kugel und befördere sie mit einem gekonnten Kick grob in Richtung Mülleimer. Gerade vor meinen Freunden wirkt das echt lässig.
{"name":"\"Gib Abfall einen Korb\" - Der Selbsttest - Das Quiz machen", "url":"https://www.quiz-maker.com/QTV5P1","txt":"Dritte Stunde, langer Text. Schnell einen Kaugummi, zum Wachbleiben. Oh, ich muss an die Tafel! Den Kaugummi…, Bushaltestelle, Schule ist vorbei. Für den kleinen Hunger ein paar Pommes. Lecker. Oh, der Bus kommt. Ähm, der Pappteller…, Am Badesee bei 30°. Die eiskalte Cola aus der Dose tut gut. Der Durst ist weg, aber wohin mit der Dose?","img":"https://cdn.poll-maker.com/14-596626/hintelglundneu.jpg?sz=1200-00000000001000003750"}